Die schönsten Weitwanderungen und Trekkingtouren für Fortgeschrittene in Deutschland 2023

Du planst deine nächste Weitwanderung und suchst nach einem Ort, der für Fortgeschrittene geeignet ist? Dann bist du hier genau richtig! Deutschland hat einige der besten Trekkingtouren zu bieten, die Weitwanderungen für Fortgeschrittene ideal machen. Von den mittleren Trekkingtouren, die sich über mehrere Tagesetappen erstrecken, bis hin zu anspruchsvollen Weitwanderungen, die mehrere Wochen dauern, ist für jeden etwas dabei. Die mittleren Trekkingtouren sind die besten für Fortgeschrittene in Deutschland und bieten eine perfekte Kombination aus Herausforderung und Erholung. Diese Touren können entweder alleine oder in Gruppen unternommen werden und sind eine tolle Möglichkeit, die Natur Deutschlands zu erkunden und gleichzeitig deine Fähigkeiten als Weitwanderer zu verbessern. Also, worauf wartest du noch? Pack deine Sachen und erlebe die abenteuerliche Seite Deutschlands!

1. Saar-Hunsrück-Steig

Der Saar-Hunsrück-Steig ist eine Weitwanderung, die durch Deutschland verläuft. Die Landschaft ist abwechslungsreich und bietet eine einzigartige Aussicht auf die Natur. Mit einer Länge von 374 km ist der Weg eine echte Herausforderung. Im Allgemeinen brauchst Du 19 Tage, um den Trail zu bewältigen. Die Schwierigkeit des Steigs ist als mittel einzustufen. Die beste Zeit zum Trekking liegt zwischen April und Oktober. Wenn Du auf der Suche nach einer neuen Herausforderung bist, ist der Saar-Hunsrück-Steig eine fantastische Möglichkeit, um eine Fernwanderung zu unternehmen. Also, worauf wartest Du noch? Pack Deine Sachen und los geht's!
» Informationen zum Saar-Hunsrück-Steig
Land:
  • Deutschland
Länge:
374 km
Aufstieg:
9.500 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

2. Altmühltal-Panoramaweg

Der Altmühltal-Panoramaweg ist eine 202 km lange Fernwanderung, die durch Deutschland verläuft. Sie ist eine der schönsten Weitwanderungen des Landes und bietet eine einmalige Aussicht auf die malerische Landschaft. Sie ist eine mittelschwere Trekkingtour, die man in der Regel in 10 Tagen bewältigt. Der beste Zeitpunkt, um die Tour zu machen, ist von April bis Oktober. Du wirst bei dieser Wanderung viele verschiedene Landschaften erleben, von Wäldern und Tälern bis hin zu Flüssen, Seen und Felsen. Es gibt auch viele kleine Dörfer und Städte, die du auf deiner Reise besuchen kannst. Die meisten Wanderwege sind gut ausgeschildert und du kannst auch vor Ort eine Karte erhalten. Der Altmühltal-Panoramaweg ist eine wundervolle Tour, die es wert ist, erkundet zu werden. Pack deine Wanderschuhe ein und erlebe eine einzigartige Landschaft, die du nie vergessen wirst.
» Informationen zum Altmühltal-Panoramaweg
Land:
  • Deutschland
Länge:
202 km
Aufstieg:
4.600 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist nicht erlaubt.

3. Schluchtensteig

Der Trail Schluchtensteig ist eine 119 km lange Weitwanderung, die durch Deutschland verläuft. Wenn Sie die Tour in 6 Tagen bewältigen wollen, ist die beste Zeit dafür von Mai bis Oktober. Während der Trekkingtour erlebst Du eine atemberaubende Landschaft. Es gibt viele Schluchten, Wälder, Moore und Höhenzüge, die Du erkunden kannst. Die Schwierigkeit des Trails ist als mittel einzustufen, was bedeutet, dass Du einige Kondition und Erfahrung im Fernwandern mitbringen solltest. Wenn Du aber gut vorbereitet bist, wirst Du ein unvergessliches Abenteuer erleben. Pack also deine Rucksack und erkunde den Schluchtensteig!
» Informationen zum Schluchtensteig
Land:
  • Deutschland
Länge:
119 km
Aufstieg:
3.550 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Mai - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist nicht erlaubt.

4. Urwaldsteig Edersee

Der Trail Urwaldsteig Edersee ist eine 66 km lange Fernwanderung, die durch Deutschland verläuft. Die Landschaft ist wunderschön, mit vielen abwechslungsreichen Aussichten und einigen technischen Herausforderungen. Der Schwierigkeitsgrad ist als Mittel einzustufen, aber man sollte für die Trekkingtour schon ein gewisses Maß an Kondition mitbringen. In der Regel braucht man 3 Tage, um den Urwaldsteig zu bewältigen. Die beste Zeit zum Wandern ist von April bis Oktober. Du bist auf der Suche nach einem Abenteuer? Dann ist der Trail Urwaldsteig Edersee genau das Richtige für Dich. Er ist eine einzigartige Weitwanderung, die Dich durch die schöne Landschaft Deutschlands führt. Egal ob Du ein erfahrener Wanderer bist oder ein Neuling, der Urwaldsteig Edersee bietet eine einzigartige Erfahrung. Pack Deinen Rucksack und erlebe ein unvergessliches Abenteuer!
» Informationen zum Urwaldsteig Edersee
Land:
  • Deutschland
Länge:
66 km
Aufstieg:
2.050 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Ja
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist nicht erlaubt.

5. Malerweg

Der Malerweg ist eine 112 km lange Fernwanderung, die durch Deutschland verläuft. Es ist eine einzigartige Trekkingtour, die eine wunderschöne Landschaft bietet. Der Weg ist einfach bis mittelschwer und kann in der Regel in 6 Tagen bewältigt werden. Die beste Zeit zum Wandern ist zwischen April und Oktober. Du wirst durch eine abwechslungsreiche Landschaft wandern, die voller Farben und Aromen ist. Auf dem Weg kannst du auch einige Sehenswürdigkeiten entdecken. Der Malerweg ist ein einzigartiges Erlebnis, das du nicht verpassen solltest. Der Malerweg ist eine Weitwanderung, die du nicht vergessen wirst. Es ist ein unvergessliches Abenteuer, das du erleben musst. Pack deine Rucksäcke und erlebe die Schönheit der Natur. Es ist ein unglaubliches Erlebnis, das du nicht verpassen solltest.
» Informationen zum Malerweg
Land:
  • Deutschland
Länge:
112 km
Aufstieg:
3.700 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist nicht erlaubt.

6. Westweg (westliche Variante)

Der Westweg ist eine 286 km lange Fernwanderung, die durch die Schweiz und Deutschland verläuft. Die beste Zeit, um den Westweg zu erwandern, ist von April bis Oktober. In der Regel brauchst Du 14 Tage, um den Weg zu bewältigen. Der Westweg ist eine mittelschwere Trekkingtour, die Dich durch eine wunderschöne Landschaft führt. Es gibt eine Vielzahl an Aussichtspunkten, an denen Du die atemberaubende Landschaft bewundern kannst. Der Weg bietet Dir die Möglichkeit, die Natur zu genießen und zu entspannen. Außerdem kannst Du auf dem Westweg viele interessante Orte entdecken. Der Westweg ist eine einzigartige Weitwanderung, die es wert ist, erkundet zu werden.
» Informationen zum Westweg (westliche Variante)
Land:
  • Schweiz
  • Deutschland
Länge:
286 km
Aufstieg:
8.700 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

7. Neckarsteig

Der Neckarsteig ist eine Fernwanderung, die durch Deutschland verläuft. Mit einer Länge von 126 km ist sie eine mittelschwere Trekkingtour. Entlang des Weges erwartet Dich eine wunderschöne Landschaft, die Dir die Möglichkeit bietet, die Natur Deutschlands zu erkunden. In der Regel benötigst Du für die Wanderung etwa 6 Tage. Die beste Zeit dafür ist von April bis Oktober. Auf dem Weg kannst Du auch verschiedene Sehenswürdigkeiten wie Burgen, Schlösser und Kulturdenkmäler besichtigen. Der Neckarsteig ist ein idealer Weg, um eine Weitwanderung zu unternehmen und die Natur Deutschlands zu erleben. Mit seiner abwechslungsreichen Landschaft und seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten ist er ein wahres Wanderparadies.
» Informationen zum Neckarsteig
Land:
  • Deutschland
Länge:
126 km
Aufstieg:
3.850 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

Deine Suche nach einer Weitwanderung für Fortgeschrittene in Deutschland war noch nicht erfolgreich?
Dann findest du hier weitere Trekkingtouren, die dir gefallen könnten:

Copyright @2022 All Right Reserved – MyTrails GmbH