Die schönsten Weitwanderungen und Trekkingtouren im Herbst in Finnland 2023

Finnland ist ein wahres Wanderparadies und im Herbst ein wahres Schmuckstück. Die Landschaft ist geprägt von tiefen Wäldern, ruhigen Seen und unzähligen Wanderwegen. Eine Weitwanderung durch Finnland ist ein einmaliges Erlebnis und eine perfekte Möglichkeit, dem Alltag zu entfliehen. Du hast die Wahl zwischen unzähligen Trekkingtouren, die das Land zu bieten hat. Die besten Weitwanderungen in Finnland sind die Touren im Herbst. Die Farbenpracht der Natur, das Licht der untergehenden Sonne und die frische Luft machen die Trekkingtouren zu einem unvergesslichen Erlebnis. Lass dich von den unendlichen Weiten Finnlands verzaubern und erlebe ein Abenteuer, das du nie vergessen wirst. Erkunde die schönsten Wanderwege und genieße die unberührte Natur. Die besten Trekkingtouren Finnlands im Herbst sind ein unvergessliches Erlebnis.

1. Karhunkierros Trail

Der Karhunkierros Trail ist ein 82 km langer Fernwanderweg, der durch die atemberaubende Landschaft Finnlands führt. Der Trail ist einfach bis mittelschwer und verläuft durch Wälder, über Berge, an Seen und Flüssen entlang. Für die meisten Trekkingtouren benötigst Du in der Regel 4 Tage. Die beste Zeit, um den Karhunkierros Trail zu wandern, ist von Juni bis September. Während der Wanderung kannst Du das atemberaubende Naturschauspiel Finnlands bestaunen. Die Landschaft ist geprägt von Wäldern, Bergen, Seen und Flüssen. Es gibt viele Möglichkeiten, die Natur zu erkunden, sei es bei einer Weitwanderung oder einer einfachen Wanderung. Es gibt auch viele Aussichtspunkte, an denen Du die Landschaft bewundern kannst. Der Karhunkierros Trail ist eine tolle Möglichkeit, die Natur Finnlands zu erleben und ein unvergessliches Erlebnis zu haben.
» Informationen zum Karhunkierros Trail
Land:
  • Finnland
Länge:
82 km
Aufstieg:
1.270 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Juni - September
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

2. Nordkalottleden

Der Nordkalottleden ist eine wunderschöne Fernwanderung, die Dich durch die atemberaubende Landschaft Finnlands, Norwegens und Schwedens führt. Es handelt sich um eine mittelschwere Trekkingtour, die rund 680 km lang ist und in der Regel 34 Tage in Anspruch nimmt. Der beste Zeitpunkt zum Wandern ist zwischen Juli und September, wenn sich die Temperaturen wieder angenehm erwärmen. Du wirst die einzigartige Natur dieser Länder und ihre unglaubliche Vielfalt an Flora und Fauna erleben. Von Wäldern, über Seen und Flüsse bis hin zu Gebirgszügen und Mooren – die Landschaft ist voller Abwechslung und jeder Tag bringt neue Überraschungen. Wenn Du bereit bist für eine Fernwanderung, die Dich durch drei Länder führt und Dir einmalige Eindrücke beschert, dann ist der Nordkalottleden genau das Richtige für Dich. Lass Dich verzaubern und erlebe die einzigartige Natur dieser Region.
» Informationen zum Nordkalottleden
Land:
  • Finnland
  • Norwegen
  • Schweden
Länge:
680 km
Aufstieg:
14.000 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Juli - September
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

Bei MyTrails findest du die weltweit schönsten und bekanntesten Trekkingrouten, inklusive aller Informationen, die du für die Planung deines nächsten Abenteuers brauchst!

Copyright @2022 All Right Reserved – MyTrails GmbH