Die schönsten Weitwanderungen und Trekkingtouren im Mai im Vereinigten Königreich 2023

Mai ist eine tolle Zeit, um das Vereinigte Königreich zu erkunden! Wenn du die Landschaft und die frische Luft genießen möchtest, sind Weitwanderungen eine tolle Möglichkeit, um das Land zu erleben. Von den schroffen Felsen der Lake District bis hin zu den grünen Wiesen des Yorkshire Dales bieten die Weitwanderungen im Vereinigten Königreich eine einzigartige Vielfalt. Mit einer Vielzahl an Trekking-Routen ist es ein Paradies für Naturliebhaber und Wanderbegeisterte. Die besten Weitwanderungen im Vereinigten Königreich findest du im Mai! Diese Trekkingtouren sind eine tolle Gelegenheit, um die atemberaubende Landschaft zu erkunden und die wilde Schönheit des Landes zu genießen. Also, worauf wartest du? Pack deine Wanderstiefel ein und erkunde das Vereinigte Königreich!

1. Pennine Way

Der Pennine Way ist eine der schönsten Fernwanderungen, die das Vereinigte Königreich zu bieten hat. Er ist 429 km lang und verläuft durch eine atemberaubende Landschaft. Obwohl er eine anspruchsvolle Trekkingtour ist, ist er einfach zu bewältigen. In der Regel brauchst du 21 Tage, um den Pennine Way zu beenden, aber du kannst ihn auch in kürzerer Zeit schaffen, wenn du viel wandern möchtest. Die beste Zeit, um den Pennine Way zu wandern, ist zwischen Mai und September. Es gibt viele Gründe, warum du den Pennine Way wandern solltest. Es ist eine wunderbare Erfahrung, die du niemals vergessen wirst. Du wirst durch einige der schönsten Landschaften Englands wandern, und du wirst viele verschiedene Arten von Wildtieren und Pflanzen entdecken. Es ist ein einzigartiges Erlebnis, das du nicht verpassen solltest. Also, wenn du auf der Suche nach einer einzigartigen Wanderung bist, die dich in eine andere Welt versetzt, dann ist der Pennine Way die perfekte Wahl. Er ist eine Herausforderung, aber auch eine großartige Gelegenheit, die Natur zu genießen und einige der schönsten Landschaften Englands zu erkunden. Also, worauf wartest du noch? Pack deine Sachen und starte dein Abenteuer auf dem Pennine Way!
» Informationen zum Pennine Way
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
429 km
Aufstieg:
11.001 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Mai - September
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

2. Loch Lomond & Cowal Way

Der Trail Loch Lomond & Cowal Way ist eine einzigartige Weitwanderung, die durch das Vereinigte Königreich führt. Die Landschaft ist atemberaubend und bietet eine großartige Kulisse für Trekking- und Wanderfans. Der Weg ist 92 km lang und man braucht in der Regel 5 Tage, um ihn zu bewältigen. Die Schwierigkeit ist als einfach einzustufen, was es für jeden zugänglich macht. Der Trail ist von April bis Oktober am besten zu begehen, wobei die Sommermonate besonders angenehm sind. Du wirst auf dem Trail eine Vielfalt an Landschaften erleben, darunter Wälder, Heide, Seen und Flüsse. Genieße die atemberaubende Aussicht auf die Berge, das Wasser und die Wildnis. Es ist ein unvergessliches Erlebnis und eine wunderbare Gelegenheit, die Natur zu erkunden. Der Trail Loch Lomond & Cowal Way ist eine einmalige Erfahrung und ein Muss für jeden, der gerne Fernwandert oder Trekkingtouren unternimmt. Mach dich auf den Weg und erlebe die Schönheit der Landschaft!
» Informationen zum Loch Lomond & Cowal Way
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
92 km
Aufstieg:
2.050 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

3. Hebridean Way

Der Trail Hebridean Way ist eine atemberaubende Fernwanderung durch das Vereinigte Königreich. Die Landschaft ist wunderschön und die Natur abwechslungsreich. Die Strecke ist 283 km lang und man braucht in der Regel 14 Tage, um den Trail zu bewältigen. Der Schwierigkeitsgrad ist insgesamt als einfach einzustufen. Die beste Zeit zum Wandern ist von April bis Oktober. Du hast die Möglichkeit, die Landschaft auf eine ganz besondere Art und Weise zu erleben. Genieße die schönen Aussichten und die einzigartige Natur. Unternehme eine Trekkingtour und erlebe ein einmaliges Abenteuer. Der Trail Hebridean Way ist eine Weitwanderung, die Dich begeistern wird. Erlebe das Abenteuer und die Freiheit auf dem Trail.
» Informationen zum Hebridean Way
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
283 km
Aufstieg:
3.700 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

4. Moray Coast Trail

Der Moray Coast Trail ist eine 76 km lange Fernwanderung, die durch das schöne Vereinigte Königreich verläuft. Die Landschaft ist atemberaubend und bietet eine Vielfalt an Landschaftsformen, wie z.B. Strände, Küsten, Moore, Wälder und Berge. Der Trail ist für alle erfahrenen Wanderer geeignet, aber auch für Anfänger ist er einfach zu bewältigen. In der Regel benötigst Du für die Wanderung 4 Tage. Der beste Zeitpunkt zum Wandern ist zwischen April und Oktober. Es ist eine aufregende Erfahrung, die Du nie vergessen wirst. Der Moray Coast Trail ist ein Abenteuer, das Du unbedingt erleben solltest. Pack Deine Trekkingtour ein und erlebe die Schönheit der Natur auf einer Weitwanderung.
» Informationen zum Moray Coast Trail
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
76 km
Aufstieg:
400 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

5. Glyndŵr's Way

Der Glyndŵr's Way ist eine atemberaubende Fernwanderung durch das Vereinigte Königreich. Die Weitwanderung ist 217 km lang und führt durch eine unglaubliche Landschaft. Auf dem Weg erlebst Du einmalige Ausblicke auf malerische Dörfer, historische Sehenswürdigkeiten und unberührte Natur. Die Schwierigkeit auf dem Glyndŵr's Way ist einfach, weshalb er auch für Trekkingtouren geeignet ist. In der Regel benötigst Du 11 Tage, um die Tour zu bewältigen. Die beste Zeit zum Wandern ist von April bis Oktober. Auf Deiner Weitwanderung erlebst Du einzigartige Momente und wirst unvergessliche Erinnerungen mitnehmen. Also worauf wartest Du noch? Pack Deinen Rucksack und erlebe eine aufregende Fernwanderung auf dem Glyndŵr's Way.
» Informationen zum Glyndŵr's Way
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
217 km
Aufstieg:
7.690 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

6. Cateran Trail

Der Cateran Trail ist ein 105 km langer Wanderweg, der durch das schöne Vereinigte Königreich verläuft. Es ist eine tolle Möglichkeit, eine Fernwanderung oder eine Weitwanderung zu unternehmen. Die Landschaft ist atemberaubend, du kannst dich auf einzigartige Ausblicke und unglaubliche Natur freuen. Der Trail ist in der Regel in 5 Tagen zu schaffen und ist für Trekkingtouren geeignet. Die beste Zeit zum Wandern ist von Mai bis September. Der Cateran Trail ist ein einfacher Trail, aber du solltest dennoch auf deine Kondition achten und die notwendige Ausrüstung mitnehmen. Mit dem richtigen Know-How und der richtigen Vorbereitung kannst du ein unvergessliches Abenteuer erleben und die wundervollen Landschaften genießen.
» Informationen zum Cateran Trail
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
105 km
Aufstieg:
2.400 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Ja
Beste Monate:
Mai - September
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

7. East Highland Way

Der East Highland Way ist eine 129 km lange Fernwanderung, die durch das schöne Vereinigte Königreich führt. Die Landschaft ist atemberaubend und bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Schönheit der schottischen Highlands zu erleben. Die Schwierigkeit der Trekkingtour ist einfach und man braucht in der Regel 6 Tage, um die Strecke zu bewältigen. Die beste Zeit zum Wandern ist zwischen April und Oktober. Du hast die einmalige Gelegenheit, die Schönheit des schottischen Hochlands auf einer Weitwanderung zu erleben. Erkunde die einzigartige Landschaft und genieße die atemberaubenden Aussichten, die der East Highland Way zu bieten hat. Egal, ob du allein, mit Freunden oder der Familie unterwegs bist, die Tour ist ein unvergessliches Erlebnis. Pack deine Sachen und erkunde die Highlands auf einer einzigartigen Wanderung.
» Informationen zum East Highland Way
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
129 km
Aufstieg:
1.700 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

8. Coast to Coast Walk

Der Coast to Coast Walk ist eine 293 km lange Weitwanderung, die durch das Vereinigte Königreich verläuft. Es ist eine der beliebtesten Fernwanderungen und Trekkingtouren, die man machen kann. Es ist ein leichter Trail, den man in der Regel in 15 Tagen bewältigt. Die Landschaft ist wunderschön und man sieht auf dem Weg viele verschiedene Sehenswürdigkeiten. Die beste Zeit zum Wandern ist von April bis Oktober. Du wirst auf deiner Wanderung durch das Vereinigte Königreich viele verschiedene Landschaften sehen. Du wirst durch Wälder, Hügel, Seen, Flüsse und Küstenabschnitte wandern. Es ist eine einzigartige Erfahrung, die du niemals vergessen wirst. Der Coast to Coast Walk ist eine einzigartige Erfahrung, die du niemals vergessen wirst. Es ist eine großartige Gelegenheit, die Landschaft und Kultur des Vereinigten Königreichs zu erleben. Es ist ein wundervolles Abenteuer, das du nicht verpassen solltest. Pack deine Sachen und mach dich auf den Weg!
» Informationen zum Coast to Coast Walk
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
293 km
Aufstieg:
7.200 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

9. Great Glen Way

Der Great Glen Way ist eine 119 km lange Fernwanderung, die durch das Vereinigte Königreich führt. Diese Trekkingtour ist ein einzigartiges Erlebnis, das in der schönen Landschaft Schottlands begonnen wird. Man wandert durch das Hochland, über den Caledonian Canal und durch den Loch Ness, bevor man nach Fort William gelangt. Es ist eine einfache Wanderung, die in der Regel in 6 Tagen bewältigt werden kann. Die beste Zeit zum Wandern ist von Mai bis Oktober. Du wirst unvergessliche Momente erleben, wenn Du die unberührte Landschaft erkundest. Genieße die atemberaubenden Aussichten auf die schottischen Berge, die tiefen Seen und die alten Wälder. Auf dem Weg kannst Du viele interessante Städte, Dörfer und Sehenswürdigkeiten entdecken. Es ist eine einmalige Gelegenheit, die unglaubliche Schönheit Schottlands zu erleben. Der Great Glen Way ist eine tolle Möglichkeit, um eine Weitwanderung zu unternehmen. Pack Deinen Rucksack und erlebe ein einzigartiges Abenteuer.
» Informationen zum Great Glen Way
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
119 km
Aufstieg:
1.950 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Mai - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

10. Fife Coastal Path

Der Fife Coastal Path ist eine eindrucksvolle Weitwanderung durch das Vereinigte Königreich. Der Trail ist 187 km lang und verläuft entlang der Küste des Fife Councils. Der Weg ist einfach zu bewältigen und man braucht in der Regel 9 Tage, um ihn zu bewältigen. Der beste Zeitpunkt, um den Trail zu wandern, ist von April bis September. Du wirst unglaubliche Landschaften erleben, wenn Du den Trail entlangwanderst. Er führt an weißen Stränden, steilen Klippen, malerischen Fischerdörfern und vielen anderen Sehenswürdigkeiten vorbei. Es gibt viele Möglichkeiten, den Weg zu genießen, egal ob Du Trekking, Fernwandern oder einfach nur eine Tagestour machen möchtest. Der Fife Coastal Path ist eine einzigartige Wanderung, die es Dir ermöglicht, einige der schönsten Landschaften des Vereinigten Königreichs zu erleben. Also, was hältst Du davon, Deine Trekkingtour zu planen und die Natur des Fife Councils zu erkunden?
» Informationen zum Fife Coastal Path
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
187 km
Aufstieg:
1.600 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - September
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

11. South West Coast Path

Der South West Coast Path ist eine der spektakulärsten Fernwanderungen der Welt. Der Weg verläuft durch das Vereinigte Königreich und ist 1014 km lang. Die Landschaft ist atemberaubend, es gibt unglaubliche Ausblicke auf die Küste, die Klippen und die Inseln. Die Schwierigkeit des Weges variiert von einfach bis mittelschwer. In der Regel braucht man 51 Tage, um den Weg zu bewältigen. Die beste Zeit zum Trekken und Wandern auf dem South West Coast Path ist April, Mai, Juni, September und Oktober. In diesen Monaten ist das Wetter am besten geeignet, um die Schönheit der Landschaft zu genießen. Es ist ein unvergessliches Erlebnis, das du nicht verpassen solltest. Pack deine Sachen und erlebe die einzigartige Schönheit des South West Coast Path.
» Informationen zum South West Coast Path
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
1.014 km
Aufstieg:
35.000 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April, Mai, Juni, September, Oktober
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

12. St. Cuthbert's Way

Der St. Cuthbert's Way ist eine wunderschöne Weitwanderung, die Dich durch das Vereinigte Königreich führt. Mit einer Länge von 104 km ist er eine der längsten Fernwanderungen des Landes. Die Landschaft ist atemberaubend und reicht von malerischen Wiesen und Hügeln bis hin zu schroffen Küsten und wilden Mooren. Die Schwierigkeit des Trails ist eher gering, aber Du solltest dennoch einen guten Fitnesslevel haben, um die Tour in der Regel in 5 Tagen zu bewältigen. Die beste Zeit zum Trekking ist von März bis Oktober, aber auch im Winter kannst Du den Trail bewältigen. Also, worauf wartest Du noch? Pack Deine Sachen und erlebe ein unvergessliches Abenteuer auf dem St. Cuthbert's Way!
» Informationen zum St. Cuthbert's Way
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
104 km
Aufstieg:
2.200 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
März - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

13. Clyde Walkway

Der Clyde Walkway ist ein 62 Kilometer langer Fernwanderweg, der durch das Vereinigte Königreich führt. Für eine Wanderung auf dem Clyde Walkway benötigst Du in der Regel 3 Tage. Der Weg bietet eine wunderschöne Landschaft, die man auf seiner Trekkingtour erleben kann. Von April bis Oktober ist die beste Zeit, um den Clyde Walkway zu erkunden. Der Weg ist einfach zu begehen und macht eine Weitwanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Genieße die einzigartige Natur, die auf Deiner Wanderung zu sehen ist und erfreue Dich an der Vielfalt an Flora und Fauna. Der Clyde Walkway ist ein idealer Ort, um eine Wanderung zu unternehmen und einzigartige Erinnerungen zu sammeln.
» Informationen zum Clyde Walkway
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
62 km
Aufstieg:
600 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

14. Speyside Way

Der Speyside Way ist ein 106 Kilometer langer Wanderweg, der durch das schöne Vereinigte Königreich führt. Es ist eine wunderbare Fernwanderung, die Trekkingfans und Weitwanderer begeistern wird. Die Landschaft ist einzigartig und bietet eine Vielzahl an malerischen Aussichten. Der Weg ist in der Regel in fünf Tagen zu bewältigen, wobei die Schwierigkeit eher als einfach einzustufen ist. Der Speyside Way ist vor allem in den Monaten April bis Oktober empfehlenswert. Du kannst die schöne Natur genießen und eine erholsame Zeit erleben. Auch die Gastfreundlichkeit der Menschen entlang des Weges wird Dich begeistern. Lass Dich von der Schönheit des Speyside Way begeistern und erlebe ein unvergessliches Abenteuer!
» Informationen zum Speyside Way
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
106 km
Aufstieg:
1.250 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

15. Pembrokeshire Coast Path

Der Pembrokeshire Coast Path ist eine der bekanntesten Fernwanderungen im Vereinigten Königreich. Er ist 299 km lang und führt durch eine wunderschöne Landschaft, die man auf seiner Trekkingtour entdecken kann. Der Weg ist relativ einfach und in der Regel braucht man dafür 15 Tage. Die beste Zeit, um den Pembrokeshire Coast Path zu wandern, ist von April bis September. Du kannst die Landschaft am Pembrokeshire Coast Path genießen, egal ob du ein erfahrener Wanderer bist oder ein Anfänger. Es gibt viele atemberaubende Aussichtspunkte und Orte, die es zu erkunden gilt. Der Weg ist mit vielen Schildern und Wegmarkierungen ausgestattet, die dir die Orientierung erleichtern. Wenn du eine Weitwanderung machen möchtest, ist der Pembrokeshire Coast Path eine tolle Option. Er bietet eine einzigartige Erfahrung, die du nicht verpassen solltest. Pack deine Sachen, mach dich bereit und erlebe die atemberaubende Landschaft des Pembrokeshire Coast Path!
» Informationen zum Pembrokeshire Coast Path
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
299 km
Aufstieg:
6.900 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - September
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

Bei MyTrails findest du die weltweit schönsten und bekanntesten Trekkingrouten, inklusive aller Informationen, die du für die Planung deines nächsten Abenteuers brauchst!

Copyright @2022 All Right Reserved – MyTrails GmbH