Die schönsten Weitwanderungen und Trekkingtouren im Juli in Europa 2023

Die Sommermonate sind eine besonders schöne Zeit, um die Natur Europas zu erkunden. Wenn du dich auf eine Weitwanderung begeben willst, dann bietet dir der Juli eine Vielzahl an Möglichkeiten. Ob du nun die Gebirgsketten der Alpen, die wilden Wälder des Baltikums oder die steinigen Küsten des Mittelmeers erkunden möchtest, in jedem Land findest du einzigartige Trekkingtouren. Wenn du dein Abenteuer in den Juli legen möchtest, dann sind die folgenden Trekkingtouren die besten Weitwanderungen des Kontinents. Pack deine Rucksäcke und erkunde die schönsten Landschaften Europas!

1. Bernina Trek

Der Bernina Trek ist eine 117 km lange Fernwanderung, die durch die Schweiz und Italien führt. Es ist eine der schönsten Weitwanderungen der Alpen und bietet einzigartige Landschaften. Von der hügeligen Schweiz bis zu den schneebedeckten Gipfeln der Berge in Italien erlebt man die Vielfalt der Alpen. Die Schwierigkeit des Treks ist als schwer bis mittelschwer einzustufen. In der Regel brauchst Du 6 Tage, um die Tour zu bewältigen. Die beste Zeit zum Wandern ist von Juni bis Oktober. Der Bernina Trek ist eine einmalige Trekkingtour. Es ist eine wunderbare Gelegenheit, die Natur in ihrer ganzen Pracht zu genießen. Du kannst die atemberaubenden Aussichten auf die schneebedeckten Gipfel genießen, die saftigen grünen Wiesen durchwandern und die ländlichen Dörfer erkunden. Es ist eine einzigartige Erfahrung, die Du nicht verpassen solltest. Also, worauf wartest Du noch? Pack Deine Sachen und erlebe den Bernina Trek!
» Informationen zum Bernina Trek
Land:
  • Italien
  • Schweiz
Länge:
117 km
Aufstieg:
6.400 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Ja
Beste Monate:
Juni - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

2. Altmühltal-Panoramaweg

Der Altmühltal-Panoramaweg ist eine 202 km lange Fernwanderung, die durch Deutschland verläuft. Sie ist eine der schönsten Weitwanderungen des Landes und bietet eine einmalige Aussicht auf die malerische Landschaft. Sie ist eine mittelschwere Trekkingtour, die man in der Regel in 10 Tagen bewältigt. Der beste Zeitpunkt, um die Tour zu machen, ist von April bis Oktober. Du wirst bei dieser Wanderung viele verschiedene Landschaften erleben, von Wäldern und Tälern bis hin zu Flüssen, Seen und Felsen. Es gibt auch viele kleine Dörfer und Städte, die du auf deiner Reise besuchen kannst. Die meisten Wanderwege sind gut ausgeschildert und du kannst auch vor Ort eine Karte erhalten. Der Altmühltal-Panoramaweg ist eine wundervolle Tour, die es wert ist, erkundet zu werden. Pack deine Wanderschuhe ein und erlebe eine einzigartige Landschaft, die du nie vergessen wirst.
» Informationen zum Altmühltal-Panoramaweg
Land:
  • Deutschland
Länge:
202 km
Aufstieg:
4.600 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist nicht erlaubt.

3. Malerweg

Der Malerweg ist eine 112 km lange Fernwanderung, die durch Deutschland verläuft. Es ist eine einzigartige Trekkingtour, die eine wunderschöne Landschaft bietet. Der Weg ist einfach bis mittelschwer und kann in der Regel in 6 Tagen bewältigt werden. Die beste Zeit zum Wandern ist zwischen April und Oktober. Du wirst durch eine abwechslungsreiche Landschaft wandern, die voller Farben und Aromen ist. Auf dem Weg kannst du auch einige Sehenswürdigkeiten entdecken. Der Malerweg ist ein einzigartiges Erlebnis, das du nicht verpassen solltest. Der Malerweg ist eine Weitwanderung, die du nicht vergessen wirst. Es ist ein unvergessliches Abenteuer, das du erleben musst. Pack deine Rucksäcke und erlebe die Schönheit der Natur. Es ist ein unglaubliches Erlebnis, das du nicht verpassen solltest.
» Informationen zum Malerweg
Land:
  • Deutschland
Länge:
112 km
Aufstieg:
3.700 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist nicht erlaubt.

4. Tour Monte Rosa

Der Trail Tour Monte Rosa ist eine 165 km lange Fernwanderung, die sich durch die spektakuläre Landschaft von Italien und der Schweiz schlängelt. Diese Weitwanderung ist eine einzigartige Erfahrung, die man nicht verpassen sollte. Es ist eine schwere Trekkingtour, die in der Regel 8 Tage dauert. Die beste Zeit, um diese Wanderung zu unternehmen, ist von Mai bis September. Du wirst die atemberaubende Landschaft genießen, während Du durch die Wälder, über die Berge und an den Seen des Monte Rosa vorbei wandern wirst. Es ist eine einzigartige Erfahrung, die Dich über die Grenzen von Italien und der Schweiz hinweg führen wird. Die Tour Monte Rosa ist eine Herausforderung, die sich lohnt. Die Landschaft ist wunderschön und die Erfahrung unvergesslich. Pack Deinen Rucksack und mach Dich auf den Weg!
» Informationen zum Tour Monte Rosa
Land:
  • Schweiz
  • Italien
Länge:
165 km
Aufstieg:
10.500 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Ja
Beste Monate:
Mai - September
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

5. La Transardennaise

Der Trail La Transardennaise ist ein 152 km langer Trekking-Pfad, der durch Belgien verläuft. Es ist eine Weitwanderung, die man in der Regel in 8 Tagen bewältigt. Der Schwierigkeitsgrad ist mittel. Der Pfad führt durch wunderschöne Landschaften, die euch bei eurer Wanderung begleiten. Ihr erlebt idyllische Wälder, üppige Wiesen, malerische Seen und romantische Flüsse. Die beste Zeit, um den Trail zu wandern, ist von April bis Oktober. Du bist auf der Suche nach einer einzigartigen Fernwanderung? Dann ist der Trail La Transardennaise genau das Richtige für dich. Erfahre die Schönheit Belgiens und erlebe ein Abenteuer, das du so schnell nicht vergessen wirst. Pack deine Rucksäcke und los geht’s!
» Informationen zum La Transardennaise
Land:
  • Belgien
Länge:
152 km
Aufstieg:
3.250 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

6. Skye Trail

Der Skye Trail ist ein 127 km langer Fernwanderweg durch das wunderschöne Vereinigte Königreich. Die Landschaft ist atemberaubend und bietet eine Vielzahl an atemberaubenden Ausblicken. Es ist ein wahres Trekking-Paradies, das zu jeder Jahreszeit einzigartige Erlebnisse bietet. Der Trail ist mittelschwer und in der Regel benötigt man 6 Tage, um ihn zu bewältigen. Der beste Zeitraum zum Wandern ist von Mai bis September. Du hast die Qual der Wahl, ob Du den Skye Trail als Weitwanderung, Trekkingtour oder einfach nur als Spaziergang genießen möchtest. Egal, welche Art von Erlebnis Du suchst, der Skye Trail bietet Dir eine einzigartige Gelegenheit, die Natur zu erkunden. Es ist eine Reise, die Dich vor neue Herausforderungen stellt und Dir die Möglichkeit gibt, einzigartige Landschaften zu erkunden. Also, worauf wartest Du noch? Pack Deine Sachen und erlebe die Schönheit des Skye Trails!
» Informationen zum Skye Trail
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
127 km
Aufstieg:
3.550 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Mai - September
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

7. GR 406 Route Napoléon

Der Trail GR 406 Route Napoléon ist ein 165 km langer Fernwanderweg, der durch Frankreich verläuft. Er ist eine einzigartige Gelegenheit, die Landschaft zu erkunden und ein Abenteuer zu erleben. Der Weg ist mittelschwer, sodass er sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Wanderer geeignet ist. Wenn Du die gesamte Strecke in 8 Tagen erwandern möchtest, solltest Du auf jeden Fall ein gutes Schuhwerk tragen und ausreichend Proviant mitnehmen. Der beste Zeitpunkt, um die Route Napoléon zu begehen, ist von Mai bis Oktober. Die Landschaft ist spektakulär: Du kannst die schöne französische Landschaft genießen, während Du durch Wälder, Weinberge und kleine Dörfer wandern. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten entlang des Weges, die es zu entdecken gilt. Es gibt auch einige Herausforderungen, die Du meistern musst, aber mit etwas Ausdauer und Motivation wirst Du diese auf jeden Fall schaffen. Wenn Du also ein Abenteuer erleben und einmal die französische Landschaft erkunden möchtest, dann ist der Trail GR 406 Route Napoléon genau das Richtige für Dich!
» Informationen zum GR 406 Route Napoléon
Land:
  • Frankreich
Länge:
165 km
Aufstieg:
4.800 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Mai - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist nicht erlaubt.

8. Goldsteig (Northern Variant)

Der Goldsteig ist eine der längsten Fernwanderungen Deutschlands. Die 418 km lange Weitwanderung verläuft durch die schönsten Landschaften des bayerischen Waldes. Von Passau bis nach Zwiesel kannst Du auf einer einzigartigen Trekkingtour die Natur erleben. Die Route ist in der Regel in 21 Tagen zu bewältigen und die Schwierigkeit ist als einfach zu bewerten. Der Goldsteig ist eine der beliebtesten Fernwanderungen und die beste Zeit zum Wandern ist von Mai bis Oktober. Wenn Du eine unvergessliche Tour suchst, dann ist der Goldsteig genau das Richtige für Dich. Erlebe einmalige Landschaften und unvergessliche Momente. Lass Dich auf ein Abenteuer ein und erkunde den Goldsteig.
» Informationen zum Goldsteig (Northern Variant)
Land:
  • Deutschland
Länge:
418 km
Aufstieg:
11.620 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Mai - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

9. Tour du Saint-Bernard

Der Trail Tour du Saint-Bernard ist eine eindrucksvolle Fernwanderung, die durch die Schweiz und Italien verläuft. Mit einer Länge von 87 km ist sie eine Herausforderung und nur für erfahrene Trekking-Fans geeignet. Man sollte sich dafür vier Tage Zeit nehmen, um die Schönheit der Landschaft zu genießen. Der Trail ist am besten zwischen Juni und September begehbar, wenn das Wetter am schönsten ist. Du wirst unterwegs viele atemberaubende Aussichten erleben, während du durch alte Wälder, über Gipfel und durch Täler wandern wirst. Obwohl die Weitwanderung schwer ist, wirst du für deine Mühen belohnt und du kannst die wilde Schönheit der Region in vollen Zügen genießen. Wenn du also ein Abenteuer suchst, dann solltest du unbedingt den Trail Tour du Saint-Bernard in Betracht ziehen.
» Informationen zum Tour du Saint-Bernard
Land:
  • Schweiz
  • Italien
Länge:
87 km
Aufstieg:
5.700 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Ja
Beste Monate:
Juni - September
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

10. Cateran Trail

Der Cateran Trail ist ein 105 km langer Wanderweg, der durch das schöne Vereinigte Königreich verläuft. Es ist eine tolle Möglichkeit, eine Fernwanderung oder eine Weitwanderung zu unternehmen. Die Landschaft ist atemberaubend, du kannst dich auf einzigartige Ausblicke und unglaubliche Natur freuen. Der Trail ist in der Regel in 5 Tagen zu schaffen und ist für Trekkingtouren geeignet. Die beste Zeit zum Wandern ist von Mai bis September. Der Cateran Trail ist ein einfacher Trail, aber du solltest dennoch auf deine Kondition achten und die notwendige Ausrüstung mitnehmen. Mit dem richtigen Know-How und der richtigen Vorbereitung kannst du ein unvergessliches Abenteuer erleben und die wundervollen Landschaften genießen.
» Informationen zum Cateran Trail
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
105 km
Aufstieg:
2.400 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Ja
Beste Monate:
Mai - September
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

11. GR 91 Grandes Traversée du Vercors

Der GR 91 Grandes Traversée du Vercors ist eine 258 km lange Fernwanderung durch Frankreich. Es ist eine Weitwanderung, die du in der Regel in 13 Tagen laufen kannst. Der Weg ist einfach und bietet eine atemberaubende Landschaft. Die beste Zeit zum Wandern ist von Juni bis Oktober. Du kannst den GR 91 entweder als eine einzelne Wanderung machen oder als eine Trekkingtour in mehreren Etappen. Während deiner Wanderung erlebst du die unglaubliche Schönheit des Vercors. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten und Naturwunder, die du auf deiner Reise entdecken kannst. Der GR 91 ist ein wunderbares Abenteuer, das du nicht verpassen solltest. Es ist eine großartige Gelegenheit, die Natur zu erleben und die französische Kultur und Landschaft kennenzulernen. Genieße die Ruhe und die atemberaubenden Ausblicke auf deiner Wanderung.
» Informationen zum GR 91 Grandes Traversée du Vercors
Land:
  • Frankreich
Länge:
258 km
Aufstieg:
10.100 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Juni - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

12. GR 21 Littoral de Normandie

Der GR 21 Littoral de Normandie ist eine 189 km lange Fernwanderung, die durch die schöne Landschaft Frankreichs führt. Diese Trekkingtour ist einfach und in der Regel benötigst Du dafür 9 Tage. Die beste Zeit zum Wandern liegt zwischen März und November. Du wirst die atemberaubende Küstenlandschaft und die malerischen Dörfer entlang der Weitwanderung genießen. Auch die vielen Sehenswürdigkeiten wie die Kirche Notre Dame de Grâce und die alte Stadtmauer in Grandcamp-Maisy sind einen Besuch wert. Der GR 21 Littoral de Normandie ist eine tolle Wanderung, um die Landschaft Frankreichs zu erkunden. Es ist ein einfaches Trekking und Du kannst es in der Regel in 9 Tagen bewältigen. Die beste Zeit, um es zu machen, ist von März bis November. Also, worauf wartest Du noch? Pack Deine Wanderstiefel und los geht's!
» Informationen zum GR 21 Littoral de Normandie
Land:
  • Frankreich
Länge:
189 km
Aufstieg:
2.850 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
März - November
Wildcamping:
Wildcampen ist nicht erlaubt.

13. Cleveland Way

Der Cleveland Way ist eine 175 km lange Fernwanderung, die durch das Vereinigte Königreich führt und sich als Trekkingtour großer Beliebtheit erfreut. Die Wanderung ist einfach und in der Regel schafft man sie in 9 Tagen. Die Landschaft ist atemberaubend und es gibt viele schöne Aussichten auf den Weg. Der Cleveland Way ist ein beliebtes Ziel für Weitwanderer und Trekkingtouren. Die beste Zeit für die Wanderung ist von April bis September. Wenn du also eine Abenteuerreise machen möchtest, ist der Cleveland Way eine tolle Wahl. Genieße die Landschaft und die Aussicht und erlebe eine unvergessliche Reise.
» Informationen zum Cleveland Way
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
175 km
Aufstieg:
4.000 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - September
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

14. Menalon Trail

Der Menalon Trail ist eine 73 km lange Fernwanderung durch die wunderschöne Landschaft Griechenlands. Dieser Trekking-Rundweg ist mittelschwer und dauert in der Regel 4 Tage. Der Trail verbindet beschauliche Bergdörfer, bietet atemberaubende Ausblicke auf die Natur und führt durch dichte Wälder. Die beste Zeit zum Wandern auf dem Menalon Trail ist von April bis Oktober. Du startest in Stemnitsa und folgst dem Weg durch das Menalon Gebirge. Genieße die Natur und die vielen Aussichtspunkte, die sich Dir bieten. Erlebe die unendliche Weite der Berge und die spektakulären Ausblicke auf die Täler. Auf dem Weg solltest Du nicht nur die atemberaubende Landschaft genießen, sondern auch einige der alten Dörfer besuchen. Der Menalon Trail ist eine tolle Weitwanderung, die sowohl Anfänger als auch erfahrene Wanderer begeistern wird. Pack Deinen Rucksack und erlebe ein unvergessliches Abenteuer!
» Informationen zum Menalon Trail
Land:
  • Griechenland
Länge:
73 km
Aufstieg:
3.200 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober

15. Utvandrarleden

Der Trail Utvandrarleden ist ein 112 km langer Fernwanderweg, der durch Schweden verläuft und eine einzigartige Landschaft bietet. Du kannst die Trekkingtour in etwa 6 Tagen bewältigen, wobei die Schwierigkeit als einfach eingestuft wird. Der Trail ist vor allem zwischen Mai und September ein echtes Highlight und eine wunderschöne Weitwanderung. Du kannst die Tour starten, wo es Dir beliebt und die Natur genießen. Der Weg ist landschaftlich sehr abwechslungsreich und es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, die Natur zu erkunden. Während der Wanderung kannst Du viele verschiedene Tiere beobachten und die schöne Landschaft genießen. Der Trail Utvandrarleden ist eine tolle Möglichkeit, Schweden auf eine andere Art und Weise zu erleben. Es ist ein wunderbarer Weg für alle, die ein Abenteuer in der Natur erleben möchten. Pack Deine Sachen und erkunde den Trail Utvandrarleden!
» Informationen zum Utvandrarleden
Land:
  • Schweden
Länge:
112 km
Aufstieg:
625 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Ja
Beste Monate:
Mai - September
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

Deine Suche nach einer Weitwanderung im Juli in Europa war noch nicht erfolgreich?
Dann findest du hier weitere Trekkingtouren, die dir gefallen könnten:

Copyright @2022 All Right Reserved – MyTrails GmbH