Die schönsten Weitwanderungen und Trekkingtouren im Sommer 2023

Weitwanderungen im Sommer sind eine großartige Möglichkeit, die Natur zu erleben und einzigartige Erfahrungen zu machen. Die Wärme der Sonne, das Knirschen des Kieses unter den Füßen und die frische Bergluft machen Wanderungen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Es gibt viele verschiedene Wege, die man gehen kann, und die Landschaft ist immer wieder anders. Man kann durch Wälder wandern, über Berge und durch Täler, und es gibt viele Möglichkeiten, die Landschaft zu erkunden. Weitwanderungen im Sommer bieten eine einzigartige Gelegenheit, die Natur zu erleben und zu genießen. Sie ermöglichen es, sich in die Landschaft zu versetzen und ein Gefühl für den Ort zu bekommen. Man kann die schönen Aussichten genießen und die Kultur der Region kennenlernen. Weitwanderungen im Sommer sind eine tolle Möglichkeit, die Natur zu erleben und einzigartige Erfahrungen zu machen.

1. Virginia's Triple Crown Loop

Wenn Du eine einzigartige Weitwanderung suchst, die Dich durch die Vereinigten Staaten führt, dann ist der Virginia's Triple Crown Loop genau das Richtige für Dich! Der 54 km lange Trail ist eine anspruchsvolle Trekkingtour, die in der Regel drei Tage in Anspruch nimmt. Während der Wanderung erlebst Du eine beeindruckende Landschaft, von dichten Wäldern bis hin zu malerischen Aussichtspunkten. Der beste Zeitraum für die Fernwanderung ist von April bis Oktober. Während dieser Zeit ist es angenehm, den Trail zu bewältigen. Also, wenn Du eine anspruchsvolle Weitwanderung suchst, dann ist der Virginia's Triple Crown Loop eine gute Wahl. Es ist eine einzigartige Wanderung, die Dich durch die wunderschöne Landschaft Virginias führt und ein unvergessliches Erlebnis bietet.
» Informationen zum Virginia's Triple Crown Loop
Land:
  • Vereinigte Staaten
Länge:
54 km
Aufstieg:
2.300 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Ja
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

2. GR 11 Ruta Transpirenaica

Der GR 11 Ruta Transpirenaica ist eine der anspruchsvollsten Fernwanderungen Europas. Sie führt durch Frankreich, Spanien und Andorra und ist 827 km lang. Diese Trekkingtour ist eine Herausforderung für erfahrene Wanderer, denn sie ist schwer und erfordert viel Ausdauer. In der Regel benötigt man 41 Tage, um die Tour zu beenden. Der beste Zeitpunkt, um die Weitwanderung zu unternehmen, ist von Juni bis September. Du wirst auf Deiner Wanderung durch unterschiedliche Landschaften gehen. Von den Pyrenäen bis zur Küste gibt es viele atemberaubende Aussichten. Auf dem Weg kannst Du auch einige der schönsten Städte Spaniens besichtigen. Der GR 11 Ruta Transpirenaica ist eine einzigartige Wanderung, die Du niemals vergessen wirst. Wenn Du Dich dazu entschieden hast, sie zu unternehmen, solltest Du gut vorbereitet sein. Pack alles ein, was Du brauchst, und vergiss nicht, ausreichend Proviant mitzunehmen. Dann kannst Du loslegen und ein unvergessliches Abenteuer erleben!
» Informationen zum GR 11 Ruta Transpirenaica
Land:
  • Andorra
  • Frankreich
  • Spanien
Länge:
827 km
Aufstieg:
41.050 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Juni - September
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

3. Lakeshore Trail

Der Lakeshore Trail ist eine einzigartige Fernwanderung, die durch die Vereinigten Staaten führt. Der Trail ist insgesamt 69 km lang und erfordert in der Regel drei Tage für die Trekkingtour. Der Weg ist mittelschwer und bietet eine atemberaubende Landschaft, die es zu erkunden gilt. Von Mai bis September ist die beste Zeit, um den Trail zu erkunden. Du hast die Möglichkeit, die schöne Natur zu genießen, während Du durch die verschiedenen Landschaften wandern. Der Trail führt durch Wälder, über Berge, an Seen und Flüssen vorbei. Du kannst die vielen Tiere beobachten, die in dieser Gegend leben, sowie die verschiedenen Pflanzen und Blumen, die in der Umgebung wachsen. Der Lakeshore Trail ist ein großartiges Abenteuer, das man nicht verpassen sollte. Es ist eine einmalige Chance, die Natur zu erleben und die frische Luft zu genießen. Also, worauf wartest Du noch? Pack Deine Sachen und mach Dich auf den Weg zu diesem wunderschönen Trail!
» Informationen zum Lakeshore Trail
Land:
  • Vereinigte Staaten
Länge:
69 km
Aufstieg:
650 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Mai - September
Wildcamping:
Wildcampen ist nicht erlaubt.

4. Lieserpfad

Der Lieserpfad ist ein wunderbarer Weg für alle, die Fernwandern, Trekking oder Weitwandern möchten. Er verläuft durch Deutschland und bietet eine wunderschöne Landschaft. Der Lieserpfad ist 74 km lang und man braucht in der Regel 4 Tage, um ihn zu bewältigen. Die Schwierigkeit des Trails ist als einfach zu bezeichnen. Die beste Zeit, um den Lieserpfad zu erwandern, ist von April bis Oktober. Es ist ein fantastisches Erlebnis, die Natur auf diese Weise zu erleben und zu genießen. Du wirst viel Spaß haben und ein unvergessliches Abenteuer erleben. Also, worauf wartest Du noch? Pack Deine Sachen und erkunde den Lieserpfad!
» Informationen zum Lieserpfad
Land:
  • Deutschland
Länge:
74 km
Aufstieg:
1.000 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

5. Ruby Crest Trail

Der Ruby Crest Trail ist eine 59 km lange Fernwanderung durch die Vereinigten Staaten. Es ist eine schwierige Trekkingtour, die in der Regel drei Tage in Anspruch nimmt. Wenn Du den Trail erkunden möchtest, ist der beste Zeitraum von Juni bis September. Du wirst auf Deiner Weitwanderung durch die wunderschöne Landschaft der Ruby Mountains wandern. Genieße die atemberaubenden Ausblicke auf die Gipfel und Täler. Erlebe die farbenfrohen Wildblumenwiesen und die klare, frische Bergluft. Der Ruby Crest Trail ist eine einzigartige Wanderung, die es zu erleben lohnt. Pack Deine Rucksäcke und erkunde die eindrucksvolle Natur der Ruby Mountains. Es wird ein unvergessliches Erlebnis sein, das Du niemals vergessen wirst.
» Informationen zum Ruby Crest Trail
Land:
  • Vereinigte Staaten
Länge:
59 km
Aufstieg:
2.900 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Juni - September
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

6. Sunshine Coast Trail

Der Sunshine Coast Trail ist eine wunderschöne Fernwanderung, die durch Kanada führt. Die Landschaft ist einzigartig und voller Überraschungen. Es gibt viele verschiedene Arten von Landschaften zu entdecken, von Wäldern und Bergen bis hin zu Küsten und Stränden. Die Schwierigkeit des Trails ist als mittel einzustufen und er ist null km lang, was bedeutet, dass man in der Regel 0 Tage braucht, um ihn zu bewältigen. Die beste Zeit zum Wandern ist von April bis Oktober. Du wirst viel Zeit haben, um die wunderschöne Landschaft zu genießen und einige unvergessliche Erinnerungen zu sammeln. Der Sunshine Coast Trail bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Natur zu erleben und neue Abenteuer zu erleben. Es ist eine perfekte Weitwanderung für alle, die sich gerne auf Trekkingtouren begeben. Wenn du also ein Abenteuer suchst, ist der Sunshine Coast Trail genau das Richtige für dich!
» Informationen zum Sunshine Coast Trail
Land:
  • Kanada
Länge:
167 km
Aufstieg:
7.050 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

7. Juan de Fuca Marine Trail

Der Juan de Fuca Marine Trail ist eine traumhafte Fernwanderung, die durch die malerische Landschaft von Kanada verläuft. Die Trekkingtour ist 41 km lang und man braucht in der Regel zwei Tage, um sie zu bewältigen. Der Trail ist einfach zu bewältigen und die beste Zeit zum Wandern ist zwischen Mai und September. Du kannst die Weitwanderung entweder als Tagestour oder als zweitägige Wanderung unternehmen. Der Trail bietet eine wunderschöne Aussicht auf das Meer und die Küste und ist ein idealer Ort, um die Natur zu genießen. Es gibt viele Möglichkeiten, den Trail zu erkunden, und du kannst ihn auf verschiedenen Wegen erkunden. Der Juan de Fuca Marine Trail ist eine einzigartige Gelegenheit, um die Natur zu erleben und die Umgebung zu erkunden. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, die Natur zu genießen und einige Zeit in der schönen Landschaft zu verbringen. Wenn du die Gelegenheit hast, den Trail zu erkunden, solltest du sie nutzen!
» Informationen zum Juan de Fuca Marine Trail
Land:
  • Kanada
Länge:
41 km
Aufstieg:
1.300 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Mai - September
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

8. Tour Matterhorn

Der Trail Tour Matterhorn ist eine einzigartige Fernwanderung, die durch die atemberaubende Landschaft Italiens und der Schweiz verläuft. Die Trekkingtour ist 143 km lang und man benötigt in der Regel 7 Tage, um den gesamten Trail zu absolvieren. Der Schwierigkeitsgrad der Tour ist als schwer einzustufen, weshalb man sich vorher gut vorbereiten sollte. Die beste Zeit um die Tour zu machen ist von Juni bis September. Du wirst auf deiner Weitwanderung eine einzigartige Landschaft erleben, die sich aus schroffen Bergen, saftig grünen Wiesen und tiefen Tälern zusammensetzt. Auf deinem Weg wirst Du auch einige der schönsten Seen der Alpen entdecken. Also, wenn Du den Mut hast die Herausforderung anzunehmen, dann erwartet Dich eine atemberaubende Wanderung, die Du nie vergessen wirst. Es ist eine einmalige Erfahrung, die Du nicht verpassen solltest.
» Informationen zum Tour Matterhorn
Land:
  • Italien
  • Schweiz
Länge:
143 km
Aufstieg:
10.300 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Juni - September
Wildcamping:
Wildcampen am Trail ist eine Grauzone. Offiziell ist es verboten, es wird aber scheinbar geduldet.

9. Meraner Höhenweg

Der Meraner Höhenweg ist eine einzigartige Weitwanderung, die durch die atemberaubende Landschaft Südtirols und Norditaliens führt. Die 92 km lange Trekkingtour ist einfach und für jeden geeignet, der die Natur und die atemberaubenden Aussichten genießen möchte. Der Meraner Höhenweg ist eine wahre Freude für jeden, der gerne wandert und die Natur erkundet. Die Landschaft entlang des Weges ist überwältigend und bietet viele Möglichkeiten, die Aussicht zu genießen. Von den grünen Wiesen und den schneebedeckten Gipfeln im Hintergrund bis hin zu den zahlreichen Seen und Wasserfällen, die man entlang des Weges findet. Die beste Zeit, um den Meraner Höhenweg zu wandern, ist von Mai bis Oktober. In der Regel benötigt man für die gesamte Wanderung 5 Tage. Es ist eine tolle Erfahrung, durch die Natur zu wandern und die Schönheit der Landschaft zu genießen. Also, worauf wartest du noch? Pack deine Sachen und erlebe eine unvergessliche Fernwanderung auf dem Meraner Höhenweg!
» Informationen zum Meraner Höhenweg
Land:
  • Italien
Länge:
92 km
Aufstieg:
4.400 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Ja
Beste Monate:
Mai - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist nicht erlaubt.

10. Foothills Trail

Der Foothills Trail ist ein 117 km langer Fernwanderweg, der durch die Vereinigten Staaten verläuft. Er ist ein idealer Weg für Trekkingtouren und Weitwanderungen, da er eine mittlere Schwierigkeit aufweist. Während Deiner Wanderung kannst Du die atemberaubende Landschaft genießen, die von Wäldern, Wasserfällen und Flüssen geprägt ist. In der Regel benötigst Du etwa 6 Tage, um den Trail zu bewältigen. Die beste Zeit für eine Wanderung auf dem Foothills Trail ist von April bis Oktober. Also, worauf wartest Du noch? Pack Deine Rucksäcke und erlebe ein unvergessliches Abenteuer auf dem Foothills Trail!
» Informationen zum Foothills Trail
Land:
  • Vereinigte Staaten
Länge:
117 km
Aufstieg:
3.800 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

11. Mid State Trail

Der Mid State Trail ist ein 505 km langer Wanderweg, der durch verschiedene Bundesstaaten der Vereinigten Staaten verläuft. Der Weg ist mittelschwer und eignet sich daher für eine Fernwanderung, Trekkingtour oder Weitwanderung. Die Landschaft ist abwechslungsreich, es gibt Wälder, Felsen, Wasserfälle, Flüsse und vieles mehr zu entdecken. Die beste Zeit, um den Mid State Trail zu erkunden, ist von April bis Oktober. In der Regel benötigt man 25 Tage, um den Weg zu bewältigen. Also, worauf wartest Du noch? Pack Deine Rucksäcke und mach Dich auf den Weg zu einem unvergesslichen Abenteuer auf dem Mid State Trail!
» Informationen zum Mid State Trail
Land:
  • Vereinigte Staaten
Länge:
505 km
Aufstieg:
14.650 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

12. Altmühltal-Panoramaweg

Der Altmühltal-Panoramaweg ist eine 202 km lange Fernwanderung, die durch Deutschland verläuft. Sie ist eine der schönsten Weitwanderungen des Landes und bietet eine einmalige Aussicht auf die malerische Landschaft. Sie ist eine mittelschwere Trekkingtour, die man in der Regel in 10 Tagen bewältigt. Der beste Zeitpunkt, um die Tour zu machen, ist von April bis Oktober. Du wirst bei dieser Wanderung viele verschiedene Landschaften erleben, von Wäldern und Tälern bis hin zu Flüssen, Seen und Felsen. Es gibt auch viele kleine Dörfer und Städte, die du auf deiner Reise besuchen kannst. Die meisten Wanderwege sind gut ausgeschildert und du kannst auch vor Ort eine Karte erhalten. Der Altmühltal-Panoramaweg ist eine wundervolle Tour, die es wert ist, erkundet zu werden. Pack deine Wanderschuhe ein und erlebe eine einzigartige Landschaft, die du nie vergessen wirst.
» Informationen zum Altmühltal-Panoramaweg
Land:
  • Deutschland
Länge:
202 km
Aufstieg:
4.600 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
April - Oktober
Wildcamping:
Wildcampen ist nicht erlaubt.

13. Höga Kustenleden

Der Höga Kustenleden ist eine 128 km lange Fernwanderung, die durch die schöne Landschaft Schwedens verläuft. Auf dieser Trekkingtour kannst Du die atemberaubende Natur Schwedens erleben. Die Schwierigkeit der Route liegt zwischen Einfach und Mittel, sodass sie sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Wanderer geeignet ist. In der Regel brauchst Du 6 Tage, um die Route zu bewältigen. Die beste Zeit, um den Höga Kustenleden zu wandern, ist von Mai bis September. Genieße die wunderschöne Landschaft und erlebe ein einzigartiges Abenteuer. Lass Dich von der Schönheit der Natur verzaubern und erlebe eine unvergessliche Weitwanderung.
» Informationen zum Höga Kustenleden
Land:
  • Schweden
Länge:
128 km
Aufstieg:
2.800 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Mai - September
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

14. Skye Trail

Der Skye Trail ist ein 127 km langer Fernwanderweg durch das wunderschöne Vereinigte Königreich. Die Landschaft ist atemberaubend und bietet eine Vielzahl an atemberaubenden Ausblicken. Es ist ein wahres Trekking-Paradies, das zu jeder Jahreszeit einzigartige Erlebnisse bietet. Der Trail ist mittelschwer und in der Regel benötigt man 6 Tage, um ihn zu bewältigen. Der beste Zeitraum zum Wandern ist von Mai bis September. Du hast die Qual der Wahl, ob Du den Skye Trail als Weitwanderung, Trekkingtour oder einfach nur als Spaziergang genießen möchtest. Egal, welche Art von Erlebnis Du suchst, der Skye Trail bietet Dir eine einzigartige Gelegenheit, die Natur zu erkunden. Es ist eine Reise, die Dich vor neue Herausforderungen stellt und Dir die Möglichkeit gibt, einzigartige Landschaften zu erkunden. Also, worauf wartest Du noch? Pack Deine Sachen und erlebe die Schönheit des Skye Trails!
» Informationen zum Skye Trail
Land:
  • Vereinigtes Königreich
Länge:
127 km
Aufstieg:
3.550 m
Schwierigkeit:
Rundweg?
Nein
Beste Monate:
Mai - September
Wildcamping:
Wildcampen ist erlaubt.

Deine Suche nach einer Weitwanderung im Sommer war noch nicht erfolgreich?
Dann findest du hier weitere Trekkingtouren, die dir gefallen könnten:

Copyright @2022 All Right Reserved – MyTrails GmbH